Reparatur Preisvergleich beim defekten Lenovo Moto G6 Smartphone

Bitte bewerten Sie JETZT diese Seite!

Reparatur beim defekten Lenovo Moto G6 Smartphone Ihr Lenovo Moto G6 ist defekt und Sie möchten Ihr Moto G6 reparieren lassen? Vergleichen Sie jetzt die Kosten und Preise für die Reparatur Ihres Lenovo Moto G6 bei unseren Partnern.

Die Reparatur Ihres kaputten Lenovo Moto G6 wird in den meisten Fällen preislich günstiger sein, als wenn Sie sich ein neues smartphone kaufen. Die Kosten für eine Reparatur sind abhängig vom Defekt an Ihrem Gerät und beginnen bei ca. 50 €. Für den Austausch des Displays muss man dagegen mit deutlich höheren Kosten rechnen. Trotzdem ist die Lenovo Moto G6 Reparatur in fast allen Fällen günstiger als ein Neukauf.








Folgende Mängel können an Ihrem Lenovo Moto G6 repariert werden:

  • Display Schaden (z.B. Display gerissen, gesplittert, Touchscreen nicht mehr bedienbar, LCD Display hat Streifen)
  • Wasser Schaden
  • Akku defekt (z. B. Akku lässt sich nicht mehr aufladen)
  • Defekte Schalter (z.B. Home Button, Ein/Aus Schalter (Power Button), Stummschalter, Lautstärkeregler)
  • Bluetooth oder WLAN/WIFI funktionieren nicht mehr
  • Softwarefehler
  • Defekte Anschlüsse (Kopfhöreranschluss, USB Anschluss)
  • Lautsprecher oder Mikrofon defekt
  • Vibration funktioniert nicht mehr

Wenn Sie nicht genau wissen, was an Ihrer Lenovo Moto G6 defekt/mangelhaft ist, können Sie sich auch günstig einen Kostenvoranschlag von der Werkstatt anfertigen lassen und erst dann das Gerät zur Reparatur freigeben, wenn Sie genau wissen, wie teuer eine Reparatur ist.